agentur zuhören

Willkommen in Gedankenstreuners Welt


Liebe Besucher,

seit Januar 2012 führe ich unter dem Namen "Gedankenstreuner" ein elektronisches Tagebuch. Dort schreibe ich über Erfahrungen, Einsichten, Erkenntnisse, alles, was mir in den Sinn kommt und durch den Sinn geht.
Manchmal beschäftigt mich ein Thema über einen längeren Zeitraum und ich möchte hier Beiträge zu bestimmten Themen zusammenführen.

Mit dem Schreiben des Tagebuchs erfüllt sich für mich ein Traum - der Traum von meinem eigenen Ausdruck. Tagebücher waren früher nicht zugänglich für die Allgemeinheit, sie wahrten persönliche Geheimnisse, die nicht für jeden bestimmt waren. Ein Blog ist ein öffentliches Tagebuch und mit der Offenstellung meiner Beiträge lüfte ich Geheimnisse, die keine mehr sein sollen.

Warum?

Die offizielle Erklärung

Die Bücher von Sabine Bode inspirierten mich, da sie mir aufzeigten, dass ich nicht alleine bin mit den Themen, die mich beschäftigen. Oft beschäftigt ein bestimmtes Thema einen Teil einer Generation, der ähnliche Erfahrungen gemacht hat und wir suchen Antworten auf unsere Fragen.
Ich kann hier nur die Antworten auf meine Fragen (be)schreiben. Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie erleichternd es ist, wenn jemand auf ein ähnlich gelagertes Thema eine Antwort findet, die man für sich selbst überprüfen kann. Die wenigsten von uns sind alleine mit ihren Problemen, es gibt Gleichgesinnte. Wie aber soll man das wissen, wenn keiner darüber spricht?

Die inoffizielle Erklärung

Nennt es therapeutisches Schreiben.

Danke fürs Lesen

Nicht alles, was in meinen Geschichten steht, ist purer Ernst und ich hoffe ihr habt genau so viel Freude beim Lesen der Geschichten wie ich beim Verfassen.

Herzlichen Dank für euren Besuch und vielleicht hören wir voneinander. Das würde mich sehr freuen.

Euer Gedankenstreuner


Hinweis

Für mehr Übersichtlichkeit habe ich in den Themenzusammenfassungen weiterführende Links aus meinen ursprünglichen Beiträgen entfernt. Möchten Sie mehr erfahren, klicken Sie bitte auf die Blogbeiträge.

Andere Meinung?

Sollten Sie anderer Meinung sein wie ich, dürfen Sie mir auch gerne schreiben.
 

Tagebuchgeschichten

Hier geht es zu den Themenzusammenfassungen:

 

 

 

Nach oben

zuhören ... erzählen, teilen, anregen - Hauptstraße 64 - 91054 Erlangen - Tel. +49 (0)9131 9208650 - info(at)leben-zuhoeren.de